Bücher

„Du öffnest die Bücher und sie öffnen Dich …“

(Aitmatow)

Bücher, die mich berührt haben und für meine KlientInnen wichtig oder interessant sein könnten, Bücher, aus denen ich Wissen schöpfen konnte, welche mich weitergebracht, mir die Augen für Neues geöffnet haben.

  • Liebe – Osho
  • Angst – Osho
  • Freiheit von der Pille – Sabine Kray
  • Das Ende der Liebe – Sven Hillenkamp
  • Kleine Menschen – große Gefühle  – Sanderijn van der Doef
  • Männliche Sexualität – Bernie Zilbergeld
  • Frauenkörper – Frauenweisheit – Christiane Northrup
  • Auf den Schwingen weiblicher Sexualität – Doris Christinger
  • Demenz (Der person-zentrierte Ansatz im Umgang mit verwirrten Menschen) – Tom Kitwood